Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Startseite & Aktuelles

Sie sind hier: Startseite » Aktuelles & Rückblick » Auswahlverfahren Breitbandausbau Wiesthal OT Krommentahl 

Auswahlverfahren Breitbandausbau Wiesthal OT Krommentahl


Auswahlverfahren

Die Gemeinde Wiesthal führt zur Auswahl eines Netzbetreibers der mit einem öffentlichen Zuschuß den Aufbau und Betrieb eines NGA-Netzes realisieren kann, ein offenes, transparentes und diskriminierungsfreies Auswahlverfahren aufgrund förderrechtlicher Vorgaben gemäß Nr. 4.3 der Breitbandrichtlinie durch.

Die Bekanntmachung wird hiermit veröffentlicht. Teilnahmeanträge sind bis zum
17.12.2013 einzureichen.

Gemeinde Wiesthal, 25.11.2013

1. Bgm. Andreas Zuschlag




Bekanntmachung der vorgesehenen Auswahlentscheidung für einen Netzbetreiber für den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes in dem von der Gemeinde Wiesthal definierten Erschließungsgebiet Wiesthal-Krommentahl im Rahmen der Richtlinien zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen in Gewerbe- und Kumulationsgebieten in Bayern (BbR).

Der Gemeinde Wiesthal lag innerhalb der Angebotsfrist ein Angebot vor.

Auf der Grundlage der von einer Beratungsfirma vorgenommenen Angebotsauswertung hat der Gemeinderat das Angebot der Telekom Deutschland GmbH ausgewählt.

Dies gilt vorbehaltlich der Zustimmung der Bundesnetzagentur zum Kooperationsvertrag und der formellen Zustimmung der Bewilligungsbehörde (Regierung von Unterfranken).


Wiesthal, 07.07.2014

Andreas Zuschlag
Erster Bürgermeister




Verwaltungsgemeinschaft Partenstein
Hauptstraße 24 | 97846 Partenstein | Tel.: 0 93 55 / 97 21-0 | info@vg-partenstein.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung